KM Jugend 2009


Tischtennis-Kreismeisterschaften der Jugend 2009 in Metjendorf


Erneut bestätigt wurde bei den diesjährigen Tischtennis-Kreismeisterschaften der Jugendlichen der Aufwärtstrend im Nachwuchs-bereich. Unter der bewährten Turnierregie des gastgebenden TV Metjendorf mit Gerald Wiese an der Spitze und des Kreisjugendwartes Rainer Nowak boten 85 Aktive in über 200 Partien guten Tischtennis-Sport; so viele wie seit sieben Jahren nicht mehr. "Besonders die hohe Teilnehmerzahlen bei den Schülern zeigt, dass sich die stetige Nachwuchsarbeit des Kreisverbands mit dem Kadertraining und den Mini-Meisterschaften auszahlt", zeigte sich Rainer Nowak erfreut über die gute Resonanz.
S
o waren Mädchen und Jungen aus gleich elf Vereinen in Metjendorf am Start. Der SSV Jeddeloh und der FC Rastede stellten mit je 15 Kindern das größte Kontingent, während vom VfL Edewecht 11 Teilnehmer vertreten waren. Zudem waren Jugendliche vom TV Apen, TSG Westerstede, TSG Husbäke, TV Metjendorf, TuS Ekern, TuS Westerloy, TuS Ocholt und TSG Bokel dabei.
Bei den Mädchen wurde dabei in den einzelnen Klassen im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt, bis die Kreismeisterinnen feststanden. Die Mädchen-Wertung gewann dabei Carina Haury (TuS Ekern), bei den Schülerinnen A hatte Katharina Leerhoff (FC Rastede) die Nase vorn vor Vanessa Eilers (TSG Husbäke). Den Sieg in der Klasse Schülerinnen B holte sich Berit Kleinert (TuS Westerloy) vor Alexandra Epkes (TV Apen), nachdem es im vergangenen Jahr in der Schülerinnen-C-Klasse noch das umgekehrte Ergebnis gab. Siegerin bei den Schülerinnen C war Pia Meyer (TSG Bokel), die vor ihrer Vereinskameradin Neele Bartsch landete.
Bei den Jungen-Klassen standen zunächst Gruppenspiele auf dem Programm, aus denen sich die Besten der jeweiligen Gruppen für die KO-Spiele qualifizierten. Hier wurden dann die Sieger in den einzelnen Klassen ermittelt. Dabei setzte sich bei den Jungen erwartungsgemäß Marco Eberlei vor Sebastian Renken (beide FC Rastede) durch. In einem hochklassigen Spiel gewann Pascal Wildermann das Finale der Schüler-A-Konkurrenz und verwies damit Malte Prietz (TSG Westerstede) auf Platz 2. In der Schüler-B-Klasse konnte Nils Lau vom FC Rastede seinen Vorjahressieg wiederholen und sich erneut den Titel sichern. Zweiter wurde hier Jannis von Waaden (ebenfalls FC Rastede). Vom TuS Ekern kam schließlich der Sieger in der Schüler-C-Klasse, die am Ende Ben Siefkes für sich entschied und Anton Janßen (VfL Edewecht) auf Platz 2 verwies.
Für die Bezirksmeisterschaften, die am 14. und 15.11. in Holtriem stattfinden, haben sich die beiden Erstplatzierten der einzelnen Klassen qualifiziert.
Zudem weißt der Kreisverband noch auf das Kadertraining hin, welches grundsätzlich für alle Kinder, die nach dem 01.01.1996 geboren sind, offen steht. Informationen dazu finden sich auf der Internet-Seite des Kreisverbandes unter www.ttkv-ammerland.de

Hier die Ergebnisse im Überblick:

Mädchen:
1. Carina Haury  (TUS Ekern)

Doppel:
1. Haury/Leerhoff
2. Eilers/Bischoff

Schülerin A:
1. Katharina Leerhoff (FC Rastede)
2. Vanessa Eilers (TSG Husbäke)
3. Ann Christin Mertsch (TSG Husbäke)

Schülerin B:
1. Berit Kleinert (TUS Westerloy)
2.Alexandra Epkes (Apen)
3. Carolin Meyer (TuSWesterloy)
4. Mareike Neumann (TSG Bokel)

Doppel:
1. Meyer/Kleinert
2. Epkes/Neumann

Schülerin C:
1. Pia Meyer (TSG Bokel)
2. Neele Bartsch (TSG Bokel)
3. Pia Lechtenbörger (TV Metjendorf)
4. Katharina Rudolf (TuS Ekern)

Doppel:
1. Meyer/Bartsch
2. Lechtenbörger/Rudolf

Jungen:
1. Marco Eberlei (FC Rastede) 
2. Sebastian Renken (FC Rastede)
3. Marcel Arendt (FC Rastede)
4. Thore Eilers (TSG Westerstede)

Doppel:
1. Eberlei/Wolf
2. Renken/Arendt

Schüler A:
1. Pascal Wildemann (TuS Ocholt)
2. Malte Prietz (TSG Westerstede)
3. Daniel Jasper (TuS Ocholt)
4. Marcel Wilken (TuS Ocholt)

Doppel:
1. Wilken/ Wildemann
2. Köllermeyer/Windbergs

Schüler B:
1. Nils Lau   (FC Rastede)
2. Jannis von Waaden (FC Rastede)
3. Michael Erbes (TSG Westerstede)
4. Aaron Büsing (TSG Westerstede)

Doppel:
1. Lau/Weise
2. von Waaden/Duetsch

Schüler C:
1. Ben Siefkes (TuS Ekern)
2. Anton Janßen (VfL Edewecht)
3. Konstantin Leerhoff (FC Rastede)
    Max Nickel (TuS Westerloy)