KM Damen / Herren 2002

TT - Kreismeisterschaften der Damen und Herren in Metjendorf

Anfang Oktober fanden die Kreismeister - Titelkämpfe im Damen und Herrenbereich in Metjendorf statt. Sportwart Andreas Trost konnte im Gegensatz zum Vorjahr (23 Teilnehmer) fast doppelt so viele Teilnehmer zu den diesjährigen Meisterschaften in der Sporthalle des TV Metjendorf begrüßen. Rund 55 Akteure gingen in sechs verschiedenen Klassen an den Start. Bei den Herren B setzte sich Horst Claaßen (TSG Westerstede) in der Endrunde gegen Altmeister Fritz Janßen (TSG Bokel) und Vereinskollege Jens Uwe Hock durch. In der Herren C Konkurrenz konnte sich Altmeister Fritz Janßen im Finale gegen Jens Uwe Hock (TSG Westerstede) mit einem 3:0 Erfolg durchsetzen und somit den Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Dritter wurde Tammo Hoffhenke (TV Metjendorf). Die Konkurrenz der Herren D entschied Jürgen Noss vom VfL Edewecht für sich, der im Finale gegen Kai Bruns (SSV Gristede) mit drei knapp gewonnenen Sätzen die Oberhand behielt. Dritter wurde hier Carsten Wessels ebenfalls SSV Gristede. In der Klasse Herren E schließlich konnte sich Hans Jügren Ripken vom TV Metjendorf den Titel sichern. Er gewann das Finale gegen Rene Ripkens (TuS Ofen), Dritter wurde hier Dennis Kehmeier (TuS Ofen). Zu einer geringen Teilnehmerzahl kam es wie in den Vorjahren in den Frauenklassen. Hier wurden lediglich die Kreismeistertitel der Damen A und B ausgespielt. In der Damen A Konkurrenz spielte die komplette "Niedersachsenliga Mädchen" - Mannschaft vom TV Metjendorf den Titel unter sich aus. Durchsetzen konnte sich hier Katharina Hubert vor Katharina Thüer und Anna Mareike Poppe. In der B - Konkurrenz ging der Titel an Ramona Bruns (TuS Ocholt). Zweite wurde Doris Laxgang vor Wiebke Frahmann, beide ebenfalls vom TuS Ocholt. Zwischen den Einzelbegegnungen fanden sich dann auch die Doppelpaarungen zusammen, die ebenfalls ihre Kreismeister ermittelten. Hier konnte das Duo Rolf Claaßen/Horst Claaßen (TSG Westerstede in der Herren B - Konkurrenz den Titel holen. Jens Uwe Hock und Fritz Janßen konnten sich gegen Marc Beckmann und Michaels Pätzold vom TuS Ocholt bei den Herren C durchsetzen. Der Doppeltitel bei den Herren D ging an Kai Bruns und Carsten Wessels vom SSV Gristede. Kreismeister bei den Herren E wurde das Ofener Doppel Dennis Kehmeier und Rene Ripkens die sich gegen Rainer Warntjen und Martin Dierks vom SSV Gristede behaupten konnten.

Ergebnisse 2002 im Überblick:

Damen A:
1. Katharina Hubert (TV Metjendorf)
2. Katharina Thüer (TV Metjendorf)
3. Anna Poppe (TV Metjendorf)

Damen A (Doppel):
1. Anna Mareike Poppe/Katharina Hubert (TV Metjendorf)
2. Svenja Wildemann/Irene Thüer (TV Metjendorf)

Damen B:
1. Ramona Bruns (TuS Ocholt)
2. Doris Laxgang (TuS Ocholt)
3. Wiebke Frahmann(TuS Ocholt)

Damen B (Doppel):
1. Wiebke Frahmann/Ramona Bruns (TuS Ocholt)
2. Doris Laxgang/Jana Ahlers (TuS Ocholt)

Herren B:
1. Horst Claaßen (TSG Westerstede)
2. Fritz Janßen (TSG Bokel)
3. Jens Uwe Hock (TSG Westerstede)

Herren B (Doppel):
1. Rolf Claaßen/Horst Claaßen (TSG Westerstede)
2. Andreas Trost/Lutz Schöbel (VfL Edewecht)

Herren C:
1. Fritz Janßen (TSG Bokel)
2. Jens Uwe Hock (TSG Westerstede)
3. Tammo Hoffhenke (TV Metjendorf)

Herren C (Doppel):
1. Jens-Uwe Hock/Fritz Janßen (TSG Westerstede/TSG Bokel)
2. Marc Beckmann/Michael Pätzold (TuS Ocholt)

Herren D:
1. Jürgen Noss (VfL Edewecht)
2. Kai Bruns (SSV Gristede)
3. Carsten Wessels (SSV Gristede)

Herren D (Doppel):
1. Carsten Wessels/Kai Bruns (SSV Gristede)
2. Uwe Eilers/Jürgen Noss (TSG Husbäke/ VfL Edewecht)

Herren E:
1. Hans-Jürgen Brunken (TV Metjendorf)
2. Renè Ripkens (TuS Ofen)
3. Dennis Kehmeier (TuS Ofen)

Herren E (Doppel):
1. Dennis Kehmeier/Renè Ripkens (TuS Ofen)
2. Rainer Warntjen/Martin Dierks (SSV Gristede)